2017

2017     –     2016     –     2015     –     2014


09.12.2017 – Weihnachtsmarkt

Gemütliches Miteinander – so kann man es wohl nennen.
Der riesige geschmückte Weihnachtsbaum vorm Vereinshaus kündigte schon im Voraus den diesjährigen Weihnachtsmarkt an. Extra für diesen Tag wurden Buden herangeholt und die Freiwilligen Feuerwehr Kühren stellte auch diesmal ihr Festzelt zur Verfügung, so dass für Gemütlichkeit gesorgt war. Leckeres vom Grill oder Gulaschsuppe, dazu ein Glühwein, so ließen es sich die Besucher gut gehen. Auch die selbstgebackenen Waffeln und Schokoäpfel fanden ihre Abnehmer.

Im Vereinshaus wurde die Kaffeetafel gedeckt. Traditionell ließen sich die Besucher die Stolle schmecken, um anschließend noch einen Rundgang im Museum zu machen. Auch die neue Wäschemangelausstellung, auf dem Hof Haberland, war geöffnet und wurde gut besucht. Begeistert bastelten die Kinder Weihnachtssterne und konnten gar nicht genug davon bekommen.

Der Höhepunkt, auf den sich besonders die Kinder freuten, war diesmal das Puppentheater. Die Gastwirtin Kerstin Reinicke stellte den benachbarten Saal zur Verfügung. Dort zeigte „Rosi Lampe“ aus Leipzig das beliebte Märchen „Rotkäppchen und der Wolf“. Im Anschluss holte der Weihnachtsmann die Kinder dort wieder ab um sie – zurück auf dem Weihnachtsmarkt – mit ein paar süßen Überraschungen zu erfreuen.


07.11.2017 – Jahreshauptversammlung


21.10.2017 – Wäschemangelaustellung

  • 8 funktionstüchtige Rollen anno „dazumal“
  • Unterhaltung mit der Gruppe „Vergissmeinnicht“
  • Kaffee & frischer Kartoffelkuchen
  • Bastelspaß für die „Kleinen“ – Kartoffeldruck

Pressestimme LVZ 24.10.2017 / 19.10.2017


26. August – Vereinsfahrt

Die Fahrt führte nach Grimma. Bei einer kulinarischen Stadtführung mit Frank Ziegra konnten wir auf schmackhafte Art und Weise Grimma ganz neu entdecken. Der Gästeführer zeigte uns, wie und wo früher gekocht wurde und fütterte uns unterwegs mit vielen lustigen Anekdoten zur Stadt und deren Geschichte. Anschließend gings mit dem Boot auf der Mulde nach Höfgen und von dort aus mit dem Bus wieder zurück nach Kühren, wo wir den Abend bei unserer Gastwirtin im „Elefanten“ ausklingen ließen.


12. August – Sommer-Kino


Samstag, 17. Juni 2017 – Lanz-Bulldog-Ausfahrt

Diesmal führte unsere Ausfahrt nach Belgern. Das Wetter war ideal und so bleibt der Tag für alle Beteiligten in guter Erinnerung.


10. und 11. Juni 2017 – Dorf- und Kinderfest

Kühren startet in die Sommersaison!

Mit einem vielfältigen Angebot begeisterte der Heimatverein Kühren e. V. „Alt“ und „Jung“ am vergangenen Wochenende.

Ein herrlicher Sonntag lockte viele Kührener und Gäste an das Freibad des Ortes zum traditionellen Dorf- und Kinderfest 2017. Mit einem erfrischenden Chorprogramm und einer Weltreise von Schülern in farbenfrohen und landestypischen Kostümen begann der Nachmittag. Viele leckere Kuchen, toller Eiskaffee und weitere Spezialitäten überraschten die Besucher. Sportliche Einlagen – wie Stiefelweitwurf und Schießen – ließen alle mit Spaß und Freude bei der Sache sein, denn die Preise waren attraktiv. Der Höhepunkt war – wie jedes Jahr – das Elefantenwannenrennen. Ein spannendes Geschehen bot sich allen bereits in der ersten Runde, ein Zweisitzer im harten Konkurrenzkampf mit einem Kindervierer. Der Sieg und der Pokal gingen zwar an den Zweisitzer, aber zur Siegerehrung wurde der Pokal an die Kinder weitergereicht. Eine sehr rührende Geste, die dem Wert des Elefantenwannenrennens einen enormen Aufschwung verlieh und uns im nächsten Jahr sicher noch mehr Kinderbeteiligung garantiert.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die vielen freiwilligen Helfer und Sponsoren, die das Dorf-und Kinderfest unterstützten und es zu einem gelungenen Tag werden ließen!


30. April 2017 – 6. Maibaumstellen am Vereinshaus

Auch in diesem Jahr setzten wir unseren Maibaum feierlich. Wie im vergangenen Jahr schon, ziert ihn ein zweiter Kranz, gestaltet vom Förderverein Kita Kühren.

Musikalisch führten die Jagdhornbläser durch den Abend. Die Kinder freuten sich über die Bastelecke, diesmal wurden Windräder gebastelt, welche auch gleich gut getestet werden konnten, denn der Wind blies ordentlich.


Frühjahrsputz am 22. April 2017

Diesmal teilten sich die Freiwilligen auf. Die Männer kümmerten sich in gewohnter Manier um unser Naturbad. Die Frauen brachten das Vereinshaus samt Museum auf Hochglanz.

Nach getaner Arbeit gabs Würstchen und Kartoffelsalat.


Verkehrsteilnehmerschulung am 14. März 2017